Bundesliga Nachrichten

FC Schalke 04: Kaan Ayhan fällt wochenlang aus

FC Schalke 04: Kaan Ayhan fällt wochenlang aus
Foto: DerHans04 / Wikipedia (CC BY-SA 3.0)

Bittere Nachrichten für den FC Schalke 04, die Knappen werden wochenlang verletzungsbedingt auf Verteidiger Kaan Ayhan verzichten müssen. Der 20-jährige zog sich beim U-21-Länderspiel der Türkei gegen Dänemark eine Kaspel-Verletzung zu.

Das Verletzungspech bleibt dem FC Schalke 04 (leider) treu, mit Kaan Ayhan hat es in der Länderspielpause ein neuen Schalker erwischt. Der 20-jährige Innenverteidiger verletzte sich im Einsatz für die türkische U21-Auswahl. Ayhan musste im Spiel gegen Dänemark am vergangenen Freitag in der 77. Spielminute vorzeitig vom Platz. Wie der FC Schalke 04 heute mitteilte, zog sich Ayhan eine Kapselverband-Verletzung zu und wird einige Wochen ausfallen. Wie lange genau Ayhan fehlen wird derzeit noch offen. Der gebürtige Gelsenkirchener plagte sich in dieser Saison bereits mit einigen Verletzungen herum, die ihn immer wieder zurückwarfen und kommt bisher auf 19 Pflichtspieleinsätze für S04.

Dem Knappen fehlten in dieser Saison zeitweise bis zu elf verletzte Spieler. Immerhin, zuletzt kehrten die Langzeitverletzten Leon Goretzka, Sead Kolasinac und Jefferson Farfan zurückgekehrt. Julian Draxler (Sehnenabriss) und Sidney Sam (dauernde muskuläre Beschwerden) trainieren derzeit noch individuell.

Schalke 04 liegt derzeit auf dem fünften Platz und trifft am kommenden Samstag auf den FC Augsburg. Im direkten Kampf um die internationalen Plätzen dürfen sich die Knappen keine weiteren Ausrutscher mehr erlauben. Der Vorsprung auf Rang 7 beträgt gerade einmal zwei Punkte.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.