Bundesliga NachrichtenTransfers

Davie Selke verlässt Werder Bremen und wechselt im Sommer zum RB Leipzig

Davie Selke verlässt Werder Bremen
Foto: youtube.com/werderbremen

Bereits seit Anfang des Jahres machten erste Gerüchte die Runde Davie Selke könnte Werder Bremen am Ende der Saison in Richtung RB Leipzig verlassen. Heute Morgen berichteten mehrere Medien der Transfer sei fix und wenige Stunden später folgte die offizielle Bestätigung von Werder-Manager Thomas Eichin.

Nun ist die Katze also endlich aus dem Sack, bereits seit Monaten hielten sich die Wechselgerüchte rund um Davie Selke und RB Leipzig hartnäckig und nun wurde der Wechsel des 20-jähirgen Stürmers von Bremen nach Leipzig (endlich) offiziell bestätigt.

Nach dem die Leipziger Volkszeitung den Transfer heute Morgen bereits als fix bezeichnet hatte, äußerte sich Werder-Geschäftsführer Thomas Eichin wenige Stunden später auf der offiziellen Webseite der Bremer wie folgt dazu: „Wir sind mit den Leipzigern seit Anfang des Jahres in Gesprächen gewesen und haben in den vergangenen Tagen die letzten Hürden genommen. Wir haben immer betont, dass wir solche Verhandlungen führen, wenn alle Parteien davon profitieren. Das ist hier der Fall.“

Selke wird in Leipzig einen 5-Jahresvertrag unterschreiben und Bremen eine Ablösesumme zwischen 5-6 Millionen Euro einbringen. Dies würde auch seinem aktuellen Marktwert entsprechen, der laut transfermarkt.de aktuell bei 5 Millionen Euro liegt.

Der U19-Europameister äußerte sich selbst wie folgt zu dem Wechsel: „Für mich startet dieses neue Kapitel erst im Sommer. Bis dahin möchte ich meine Saison bestmöglich abschließen. Ab Sommer möchte ich dann mithelfen, einem sportlich sehr ambitionierten Klub zum Erfolg zu verhelfen. Ich danke Werder dafür, dass sie mir diesen Schritt in meiner Karriere ermöglichen.“

Für viele Fans dürfte der Wechsel ein wenig überraschend kommen, denn Selke hatte erst im Sommer vergangenen Jahres seinen Vertrag vorzeitig bis 2018 in Bremen verlängert. In der Bundesliga absolvierte Selke bislang 26 Spiele für Bremen, in denen er sechs Tore erzielte.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.