Bundesliga Nachrichten

BVB: Schont Thomas Tuchel seine Stars für die Bayern?

BVB: Schont Thomas Tuchel seine Stars für die Bayern?
Foto: Ronoll / Flickr (CC BY 2.0)

Am kommenden Sonntag kommt es in der Münchner Allianz Arena wohl zu dem spannendsten Spiel in der laufenden Bundesliga Saison, die Bayern empfangen den BVB zu Hause. Beide Teams sind noch ungeschlagen und beide Teams möchte dies nach dem direkten Duell auch weiterhin bleiben. Wie wichtig dem BVB das Spiel ist, belegt auch die Tatsache, dass Thomas Tuchel in der Europa League gleich fünf Leistungsträger schonen wird.

Für die englischen Vereine spielt de UEFA Europa League eine untergeordnete Rolle, viele Trainer lassen in der EL Ihre zweite Mannschaft spielen bzw. geben jungen Talenten die Chance sich zu beweisen. BVB-Trainer Thomas Tuchel scheint dies ähnlich zu sehen, Dortmund muss morgen Abend in der Europa League auswärts bei PAOK Thessaloniki ran und Tuchel wird dabei auf fünf seiner Leistungsträger verzichten. Shinji Kagawa, Mats Hummels, Pierre-Erick Aubameyang, Sokratis und Ilky Gündogan bleibe alle samt in Dortmund.

Tuchel scheint bereits mit einem Auge auf das Bundesliga-Spitzenspiel am kommenden Sonntag gegen den FC Bayern München zu spicken, dort steht für den BVB ein entscheidendes Spiel in der Saison an. Verliert Dortmund in München ziehen die Bayern auf sieben Punkte davon, setzen sich jedoch Tuchel & Co. durch schrumpft der Rückstand auf die Bayern auf einen Zähler. Viele Experten bezeichnen solch eine Begegnung als „6-Punkte-Spiel“.

Es wird sich zeigen ob Tuchel mit seiner B-Elf in Griechenland etwas zählbares in Form von Punkten mitnehmen wird und ob die Entscheidung am Ende richtig war seine Stars zu schonen.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.