Bundesliga Nachrichten

Hannover 96 und der 1.FC Köln gewinnen Testspiele

Bundesliga Nachrichten
Foto: luki / depositphotos

Auch wenn die Fußball Bundesliga das kommende Wochenende aufgrund der EM-Qualifikation 2016 pausieren wird, sind die Klubs im Einsatz. Hannover 96 und der 1. FC Köln haben gestern jeweils ein Testspiel absolviert und beide Bundesligisten konnten dieses gewinnen.

Während Vereine wie der FC Bayern München oder Borussia Dortmund in der Länderspielpause in der Regel nur einen Bruchteil ihres Kaders zur Verfügung haben, nutzen die anderen Bundesligisten die Zeit um sich mit Testspielen vorzubereiten. So auch Hannover 96 und der 1. FC Köln, die beide gestern jeweils ein Testspiel absolviert haben.

Die Niedersachsen haben sich beim Regionalligisten VfV 06 Hildesheim mit 2:0 durchgesetzt. Die beiden Neuzugänge Allan Saint-Maximin (36.) und Uffe Bech (38.) erzielten die Treffer für das Team von Trainer Michael Frontzeck.

Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat einen lockeren Testspielsieg gefeiert.

Der 1. FC Köln hingegen feierte beim Mittelrheinligisten TSC Euskirchen einen souveränen 5:0-Erfolg. Die Treffer für den Effzeh erzielten Anthony Modeste (2), Philipp Hosiner, Milos Jojic und Bard Finne.

Am 9. Spieltag kommt es dann im RheinENERGIE-Stadion zum direkten Aufeinandertreffen zwischen Hannover und dem 1. FC Köln.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.