BundesligaTransfers

FC Schalke 04: Manchester City nimmt Leroy Sane ins Visier

Arsenal und Liverpool nehmen Leroy Sane ins Visier
Foto: Thomas Rodenbücher / Wikipedia (CC BY 2.0)

Aktuellen Medienberichten zu Folge hat der englischen Spitzenverein den Schalker Leroy Sane ins Visier gefasst. Die Citizens sollen demnach bereit sein bis zu 40 Millionen Euro für den deutschen Nationalspieler auszugeben. Einen Wechsel des Youngsters im Winter hatte Sanes Berater Jürgen Milewski jedoch vor kurzem erst ausgeschlossen.

Manchester City bestimmt derzeit (erneut) die Schlagzeilen auf dem europäischen Transfermarkt. Erst im vergangenen Sommer haben die Citizens mit der Verpflichtung von Kevin De Bruyne vom VfL Wolfsburg und einer Ablösesumme in Höhe von knapp 80 Millionen Euro für ordentlich Aufsehen gesorgt. Auch die anhaltenden Gerüchte über eine Verpflichtung von Pep Guardiola als neuer Cheftrainer ab der kommenden Saison wollen nicht abreißen, ein Wechsel des 44-jährigen Spaniers vom FC Bayern zu City gilt bereits so gut wie sicher.

Guardiola könnte jedoch nicht der einzige sein, der kommenden Sommer von Deutschland nach England wechselt. Übereinstimmenden Medienberichten zu Folge haben die Citizens den Schalker Leroy Sane ins Visier genommen. Der 19-jährige Offensivspieler spielt eine bärenstarke Saison auf Schalke und hat unter andere auch den Sprung in die deutsche Nationalmannschaft geschafft. Sane gilt als eines der größten U20-Talente. Auch Guardiola soll ein Fan von Sane sein und wäre einer Verpflichtung gegenüber sicherlich nicht abgeneigt. Bereits im Sommer waren die Tottenham Hotspur an Sane dran und bereit 12 Millionen Euro an Schalke zu überweisen, doch der Verein entschied sich damals gegen einen Verkauf und hat erst vor kurzem den Vertrag mit Sane bis 2019 verlängert. City soll sich davon jedoch nicht abschrecken lassen, auch de Bruyne hatte einen langrfristigen Vertrag beim VfL Wolfsburg und spielt nun bei den Sky Blues.

Es wird spannend zu sehen wie die Verantwortlichen auf Schalke reagieren, wenn Manchester erneut die Spendierhosen anzieht. Berichten zu Folge sind die Citizens derzeit bereit knapp 40 Millionen Euro für Sane zu zahlen. Der aktuelle Marktwert liegt laut transfermarkt.de derzeit bei gerade einmal 8 Millionen Euro.

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.