Transfer-Check

Ancelotti’s Wunschliste: FC Bayern an Eric Dier von Tottenham Hotspurs dran

Der Trainerwechsel beim FC Bayern München von Pep Guardiola zu Carlo Ancelotti ist seit langem klar. Mittlerweile tauchen fast täglich neue Gerüchte auf, welche Spieler der neue Trainer wohl auf der Wunschliste haben könnte. Aktuell geht es um den Abwehrspieler von Tottenham Hotspurs – Eric Dier. Laut Bild besteht ernsthaftes Interesse an jenen Spieler der maßgeblich am Erfolg der ‚Spurs‘ beteiligt ist.

Neuer Trainer, neue Spieler – so könnte man die ständigen Gerüchte um eine angebliche lange Wunschliste von Carlo Ancelotti zur neuen Saison beim FC bayern München auch deuten. Ob es dann wirklich so kommt ist eine ganz andere Frage. Bei der Übernahme durch Pep Guardiola 2013 gab es ähnliche Avancen. Letztlich bekam er auch die Spieler, die er haben wollte.

Tottenham-Star im Fokus

Aktuell geht es nach Informatinen der Bild um den Abwehrspieler der 2. Überraschungsmannschaft der aktuellen Premiere League-Saion Tottenham Hotspurs – Eric Dier. Er ist maßgeblich daran beteiligt, dass seine Mannschaft aktuell erst 25 Gegentore bekommen hat – Liga-Rekord. So ein Spieler könnte dem FC Bayern, der auch in dieser Saison wieder häufige Ausfälle in der Abwehr zu beklagen hat (Boateng, Martinez, Benatia) gut zu Gesicht stehen.

Er organisiert sehr erfolgreich, als Dreh- und Angelpunkt die Abwehrreihe der „Spurs“ und ist als „Sechser“ sehr flexibel und variabel einsetzbar. Mit seinen 22 Jahren ist das Jung-Talent spätestens seit dieser Saison ein begehrtes Transfer-Objekt auch in England. Zudem debütierte er bereits im November für England in der Nationalmannschaft. Mit Dier würden die Bayern ihre Chancen auf den Gewinn der Deutschen Meisterschaft erhöhen. Wer Bundesliga Wetten platzieren möchte, sollte dafür den ladbrokes bonus code nutzen.

Bayern Scouts im Stadion bei Spiel gegen Dortmund

Nach Medienberichten sollen bereits Scouts des FC Bayern München beim Achtelfinal-Spiel in der Europa League zwischen Borussia Dortmund und Tottenham Hotspurs im Stadion gewesen sein und den Youngster beobachtett haben.

Er könnte als Nachfolger für Xabi Alonso infrage kommen, da dieser wohl nicht mehr allzu viele Jahre für den Rokurdmeister spielen wird.

 

Tags

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close