Bundesliga Nachrichten

Spannende Nachrichten aus der Bundesliga

Topaktuell und Hautnah dabei!

Was gibt’s neues aus der Bundesliga? Von der erstmaligen Verleihung der „Spieler des Monats“- Auszeichnung, über anstehende Länderspiele und der Rückkehr von Mario Götze und seinem Last-Minute-Sieg für Dortmund – es gibt einiges zu berichten! Also keine Zeit zu verlieren.

Neue Auszeichnung: Wie funktioniert die Wahl zum„Spieler des Monats“?

Erstmals wird Oktober diesen Jahres die neue Auszeichnung Spieler des Monats verliehen. Doch wer bestimmt eigentlich, wer den Titel erhält? Die Wahl dafür trifft der DFL in Kooperation mit EA Sports FIFA 19, dem offiziellen Lizenzpartner der Bundesliga. Vergeben wird durch ein zweistufiges Auswahlverfahren, hierbei fließen individuelle Leistungen des Spielers, wie auch Wertungen durch Fans und Experten ein. Zuerst werden dafür die sechs Spieler mit den besten Leistungsdaten ermittelt. Diese setzen sich zusammen aus Live-Daten-Erhebungen über die erzielten Tore, Vorlagen und Zweikampfquote. Aus diesen sechs Spielern wird dann im zweiten Schritt gewählt. Wahlberechtigt sind mit 30% die Mannschaftskapitäne, mit 30% Experten aus ehemaligen Spielern und Medienvertretern und mit 40% Stimmenanteil Fans aus aller Welt. Fans können direkt über die Internetseite von EA Sports Fifa 19 abstimmen und so ihren Favoriten zum Sieg verhelfen.

Länderspiele: Wer geht auf Reisen – und wer bleibt?

Die Tage werden kürzer, das Laub fällt und die Bundesliga macht eine kleine Pause – die ganze Bundesliga? Nein, denn eine kleine Division leistet den Römern erbitterten Widerstand und das sind Unsere Auswahlakteure für die Länderspiele. Deutschland wird in der Nations League gefordert und auch aus der 2. Liga sind etliche Spieler unterwegs. Wir verraten euch, wer und wohin. Der FB Bayern schickt ganze 11 Spieler aus der A-Klasse um den Globus und hält damit den Rekord für die meisten. RB Leipzig und die TSG Hoffenheim mit 9 bzw. 8 Spielern sind auch nicht schwach auf der Brust. Dazu kommt, das nun viele Vereine aus ihren U21, U20 und U19 Abteilungen auswählen. Es bleibt also spannend! Die Nationalmannschaft derweil setzt sich mit 14 von 22 Spielern zum Großteil aus Bundesligaprofis zusammen. Jonas Hector vom 1. FC Köln kommt sogar aus der 2. Bundesliga und hat nun die Chance, sich zu beweisen.

Götze ist zurück: kurz und eindrucksvoll

Viel ist über den 26-jährigen in den letzten Wochen gesprochen wurden und nun ist Er endlich wieder auf dem Rasen gewesen – und zeigte eine ganz eindrucksvolle Leistung dabei. Die letzten drei Spiele nicht im Kader gewesen, hat sich in Ihm anscheinend einiges angestaut, denn schon nach sieben Minuten nach Seiner Einwechslung holte Er die Führung für Dortmund und sorgte am Ende für einen Sieg in letzter Minute. Kapitän Reuss meinte zu dieser Leistung, so würde man Götze sicher häufiger in der nächsten Zeit sehen!

Related Articles

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.